BETON UND ESTRICH


Die Betonprüfstelle W des Institutes Dr.-Ing. Gauer entspricht den Anforderungen der DIN 1045 und ist mit Bescheid des Verbandes der Materialprüfungsämter e.V. vom 09.12.1997 unter der Nummer VMPA - BPW - 1298-97-BY im Verzeichnis der VMPA - Betonprüfstellen W geführt.

Die Anerkennung gilt in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland.

Hintergrundinformation:

Die Betonprüfstellen W stehen für die Prüfung der Druckfestigkeiten und der Wasserundurchlässigkeit an in Formen hergestellten Probekörpern zur Verfügung. An die Laborausstattung der Betonprüfstellen W werden höhere Anforderungen als an diejenige der Betonprüfstellen E gestellt.

Die im Verzeichnis der VMPA - Betonprüfstellen W geführten Prüfstellen sind an dem runden Prüfsiegel zu erkennen.