20. REGENSTAUFER ASPHALT- UND STRASSENBAU-SEMINAR vom 24.03.2004



 
Veranstalter: 

Institut Dr.-Ing. Gauer, Ingenieurgesellschaft mbH für bautechnische Prüfungen
Gutenbergstraße 9, 93128 Regenstauf
 


Vorträge Referenten  Download durch Klick auf den Titel ] :
 
Rückblick auf 20 Jahre Asphalt- und Straßenbau-Seminar
Dr.-Ing. P.K. Gauer, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf
 
Forschung im Institut Dr.-Ing. Gauer
Dr.-Ing. M. Schmalz, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf 
 
Die Prüfstelle – Aufgaben und Erwartungen
Dipl.-Ing. A. Riechert, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf  
 
Auswirkungen des neuen Regelwerkes auf die Gesteinshersteller
Dipl.-Ing. H.J. Ritter, Deutscher Gesteinsverband e. V.- DGV, Köln  
 
Qualitätskontrolle von Gesteinskörnungen und Gemischen nach dem neuen Regelwerk
Dipl.-Ing. R. Schenk, Straßenbauamt Ingolstadt  
 
Auswirkungen des neuen Regelwerkes auf die Gesteinshersteller
Dr. W. Platzek, BAG, Südwestdeutsche Hartsteinwerke, Kirn 
 
Neuerungen im Technischen Regelwerk, Hinweise und Erläuterungen
Dipl.-Geol. J.J. Völkl, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf/Störnstein