22. REGENSTAUFER ASPHALT- UND STRASSENBAU-SEMINAR vom 29.03.2006



 
Veranstalter: 

Institut Dr.-Ing. Gauer, Ingenieurgesellschaft mbH für bautechnische Prüfungen
Gutenbergstraße 9, 93128 Regenstauf
 


Vorträge Referenten  Download durch Klick auf den Titel ] :
 
Neue Regelwerke - Einführung der neuen Regelwerke in Bayern (TL Gestein, ZTV Asphalt, ZTV Beton und ZTV T)
BOR Dipl.-Ing. G. Rodehack, Oberste Baubehörde, München
 
Der Konformitätsnachweis nach TL Gestein
Dipl.-Geol. J. J. Völkl, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf
 
Baustoffeingangsprüfungen
Dipl.-Ing. A. Riechert, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf  
 
Qualitätssicherung im Straßenbau
Dr.-Ing. P. K. Gauer, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf  
 
Offenporige Asphaltdeckschichten - Projekt Leiser Verkehr in Bayern
Dr.-Ing. M. Schmalz, Institut Dr.-Ing. Gauer, Regenstauf  
 
Kalkhydrat zur Verbesserung von Asphalteigenschaften
Dipl.-Ing. H. J. Ritter, Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie e. V., Köln 
 
Praktische Erfahrungen mit dem Einsatz viskositätsmindernder Zusätze im Asphalt
Dipl.-Ing. R. Mansfeld, VSTR Rodewisch, rm-asphaltmanagement
 
Schließen von Rissen und Sanierung von schadhaften Nähten – Stiefkinder der Erhaltung
Dipl.-Ing. O. Rienhoff-Gembus, SAT Straßensanierung GmbH, Hornhausen